Förderverein

Vorlese-Wettbewerb der 5. Klassen

SiegerfotoJeweils vier Schülerinnen und Schüler aus der 5a und 5b traten beim diesjährigen Vorlese-Wettbewerb der 5. Klassen an, ihr Vorlese-Können vor beiden Klassen und einer Jury unter Beweis zu stellen. In einer kurzen Begrüßung stellte Herr Dreyer den Ablauf des Wettbewerbs vor, dann übernahm ein gemeinsames Moderatoren-Team: Greta und Tayfun aus der 5a und Malak und Theo aus der 5b. Die Jury bestand aus zwei Lehrerinnen, Frau Paasch und Frau Henze, sowie aus zwei Schülern der 8c, Miranda und Malik. Nun konnte es losgehen!

In der ersten Runde stellte jeder Teilnehmer seinen eigenen mitgebrachten Text vor, mit dem er oder sie auch schon beim Vorentscheid in der Klasse angetreten war. In der zweiten Runde las jeder aus einem Fremdtext vor, und zwar aus dem spannenden norwegischen Jugendbuch "Der Krokodildieb" von Taran Bjørnstad und Christoffer Grav. (Es handelte sich hier natürlich um die deutsche Übersetzung!) Diese Runde war schwieriger, da niemand den Text vorher gelesen hatte.

Am Ende zog sich die Jury für einen kurzen Moment zurück, um sich zu beraten. Als sie zurückkam, standen die drei Sieger fest: Der 1. Platz ging an Noam Ulrich (5b), der 2. Patz an Mahmoud Nhas (5b) und der 3. Platz an Tilda Aue (5a).

Herzlichen Glückwunsch!

Alle drei Sieger bekamen ein Buch und alle Teilnehmer Süßigkeiten geschenkt.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Förderverein für die finanzielle Unterstützung!

Aufgepasst: Datenschutzerklärung

Auch wir kommen am Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung nicht vorbei. Deshalb haben wir eine Datenschutzerklärung erstellt, die über den Umgang und die Verarbeitung von Daten unsererseits aufklärt. Das gute Stück ist hier abrufbar.

Viele Grüße

Euer Vorstand

Endlich online: Protokoll des Januar-Mitgliedertreffens

Es hat ein paar Tage gebraucht, ist aber nicht in Vergessenheit geraten - die Zusammenfassung unseres ersten Mitgliedertreffens im Januar 2018. Hier findet das Protokoll, wer nicht mehr alle Punkte parat hat oder nicht dabei sein und mitdiskutieren konnte.

Anbei noch ein Hinweis auf zwei wichtige Termine:

Am 5. März begleitet der Förderverein ein Treffen mit Jubilaren, die ihr Abitur an der ADO vor 60 (!) Jahren abgelegt haben

und

wir planen die diesjährige Jahreshauptversammlung für den 15. März 2018. Bitte schon einmal in den Kalender eintragen, die finale Bestätigung und Einladung mit Tagesordnung folgen - per e-Mail und über die Homepage hier.

Auf ganz bald!

Ihr/Euer

Vorstand des Fördervereins

Vereins-Flyer erstrahlt im neuen Glanz

Liebe Interessierte und UnterstützterInnen,

es gibt einige Neuauflagen zu verkünden: Wir haben den Vereinsflyer aktualisiert und etwas aufgehübscht und auch der Freistellungsbescheid für unseren Verein ist "druckfrisch" vom Finanzamt gekommen - das ist ja nicht ganz unwichtig, was die Absetzbarkeit aller Spenden an den Verein angeht. 

Zu finden gibt es beides hier:

Vereinsflyer

Freistellungsbescheid

Viele Grüße

Euer

Vorstand

Rückschau: Mitgliedertreffen mit Xavier

Der Sturm Xavier hat auch das Mitgliedertreffen am 5. Oktober 2017 etwas durcheinander gewirbelt; wir haben - wenn auch in kleiner Runde - trotzdem diskutiert. Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die sich durchgekämpft hatten, als U- und S-Bahnen noch fuhren.

Für alle anderen: Hier ist das Protokoll plus Anlage hinterlegt, also klickt rein, dann seid Ihr über Diskussionen und Entscheidungen informiert.

Vielleicht noch ein kleiner Appetizer, um genauer in das Protokoll reinzulesen:
Wir haben über die Aktivitäten des Fördervereins im Instrumentalbereich der ADO diskutiert und einige Termine angesprochen, die der Förderverein aktiv begleiten wird:
allem voran den Tag der offenen Tür der Schule am 25. November 2017,
das Adventskonzert am 1. Dezember 2017
und
die Eingangstests für die neue 5. Klasse am 20. Januar 2018. 

Zu den Terminen ist noch Platz im Kalender? Dann am besten gleich eintragen und vorbeikommen oder mit Snacks und ähnlichem unterstützen. Wir freuen uns über Ideen und Beiträge, die Möglichkeiten sind vielfältig und die Kontaktaufnahme per e-Mail leicht unter foerderverein[at]albrecht-duerer-gymnasium.de 

Und noch ein Terminhinweis, über den informiert wurde: Am 18. Oktober findet das 4. Diskussionsforum Körnerkiez statt.

Das nächste Mitgliedertreffen wird vermutlich erst im Januar 2018 stattfinden. Wir kündigen den Termin rechtzeitig hier auf der Homepage an.

Bis dahin: eine schöne Zeit und auf hoffentlich bald!

Ihr/Euer

Vorstand des Fördervereins